Meinung

Wahlalter 16: Sprecher für Kreis Schwerin gewählt

Im Rahmen der Kampagne zum „Wahlalter 16“ der Jusos Mecklenburg-Vorpommern, hat der Kreis Schwerin Jan-Jacob Corinth als Sprecher gewählt. Er wird nun die Projektgruppe begleiten, welche sich bis zur Abstimmung im Mai 2019, intensiv mit der Planung von Veranstaltungen und Projekten auseinander setzten wird.

„Wir Jusos fordern das Wahlalter mit sechszehn Jahren, um jungen Menschen, die noch nicht volljährig sind, dennoch die Möglichkeit der politischen Partizipation zu bieten.“ argumentiert Jan-Jacob. Hierfür möchte er in Zukunft zusammen mit der Projektgruppe unteranderem verstärkt in die Ortsvereine gehen, um auf die Kampagne und die Relevanz des Themas aufmerksam zu machen „Ziel ist es, alle Alters- und Interessensgruppen zu erreichen. Hierfür möchte ich Bündnispartner finden, die uns unterstützen wollen. Ein erster Schritt für mich sind somit Gespräche und Diskussionen in den Ortsvereinen.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.