Storch Heinar Cup 2018

Wichtige Durchsage! Storch Heinar meldet sich aus dem Führerhorst und vermeldet, dass er für alle Freunde des zähen Leders auch dieses Jahr wieder ein Fußball-Turnier ausrichtet, an dem all diejenigen teilnehmen können, die von Nazis in Parlamenten genauso viel halten, wie von Rassismus, Diskriminierung, Faulheit und Konflikten mit dem Gesetz – nämlich gar nichts! Das Fußballturnier gegen Rechts hat in Schwerin inzwischen eine kleine Tradition. Einst als „Endstation Rechts“-Turnier und als „Kicken gegen Rechts“ ausgerichtet, nimmt nun der Führerstorch diese Veranstaltung unter seine Fittiche – und das nun nach 2011 bereits zum sechsten Mal!

TERMIN: 01. September 2018 ab 13:00 Uhr

ORT DES GESCHEHENS: Sportpark Lankow, Ratzeburger Strasse 44, 19057 Schwerin

Wir spielen auf Kleinfeldkunstrasen, demensprechend spielen wir mit sechs Feldspielern plus Torwart. Gemischte Teams sind erlaubt und auch gewünscht.

Anmeldungen von Teams bitte mit Namen der Mannschaft, Angabe des Teamkapitän, Telefonnummer und E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme unter info[ät]jusos-schwerin.de!

ACHTUNG! KEINE NAZIS! Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und rechtsextrem, fremdenfeindlich, antisemitisch oder sexistisch eingestellten Personen die Teilnahme zu verweigern. Bekleidung mit entsprechender Symbolik darf nicht zur Schau gestellt werden!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.