Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Was bringt Schwerin der beratende Beauftragte?

Montag, 1.September 2014 von in Innenpolitik, Meinung, Soziales

1 Kommentar

Was bringt Schwerin der beratende Beauftragte?

Nachdem die „politische Sommerpause“ sich dem Ende nähert, wird die Schweriner Lokalpolitik insbesondere in den nächsten Wochen und Monaten von Diskussionen und Entscheidungen bezüglich der Vorschläge des beratenden Beauftragten bestimmt werden. Wenn man sich die Vorschläge des Beauftragten ansieht, dann fällt schnell auf, dass dieser praktisch keine neuen Maßnahmen präsentieren konnte. Das Maßnahmenpaket setzt sich […]

Jusos fordern Einführung der Kennzeichnungspflicht auch in MV

Montag, 25.August 2014 von in Innenpolitik

0 Kommentare

Jusos fordern Einführung der Kennzeichnungspflicht auch in MV

Gegenwärtig plant die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen für Polizist*Innen in Hundertschaften, eine Kennzeichnungspflicht einzuführen. Die Jusos Mecklenburg-Vorpommern nehmen den Vorstoß aus NRW auf und fordern erneut, dass für Polizeibeamt*Innen in M-V ebenfalls eine Kennzeichnungspflicht eingeführt wird. Dazu Luisa Heide, Landesvorsitzende der Jusos M-V: „Die Polizei ist ein wichtiger Bestandteil unseres Rechtsstaates. Allerdings kommt es auch in […]

KInder- und Jugendrat


           

Endstation Rechts.

Storch Heinar

Jusos Mecklenburg-Vorpommern

Mitmachen