Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Christian Masch als Vorsitzender der Jusos Schwerin bestätigt

Samstag, 10.Dezember 2011 von

Intern

Am Freitag vergangener Woche trafen sich die Schweriner Jungsozialistinnen und Jungsozialisten in der SPD (Jusos) zur ihrer jährlichen Kreisvollversammlung. Die Jusos bestätigten für ein weiteres Jahr Christian Masch als ihren Kreisvorsitzenden. Ebenso wurden die drei bisherigen Vorstandsmitglieder Silke-Maria Preßentin, Roman Möller und Frans Voss wiedergewählt. Neu im Vorstand ist die 23-jährige Angestellte Anne Gartzke.

Neben den Wahlen zum Kreisvorstand sprachen sich die Schweriner Jusos u. a. für die Einrichtung eines Pflegestützpunktes und für die Erhebung einer Kulturförderabgabe in Schwerin aus. Dazu erklärt der Juso-Kreisvorsitzende, Christian Masch: „Die Jusos Schwerin fordern die Oberbürgermeisterin auf, unverzüglich einen Pflegestützpunkt einzurichten. Es ist unverständlich, dass die Stadt bisher keinen Pflegestützpunkt hat, obwohl das Land und die Stadtvertretung den Weg dafür frei gemacht haben. Eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Pflege würde für alle Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen eine erhebliche Erleichterung sein. Darüber hinaus sprechen wir uns – gerade vor dem Hintergrund der ernsten finanziellen Lage des Theaters – für eine Kulturförderabgabe in Schwerin aus. Auch werden wir im kommenden Jahr mit verschiedenen Aktionen wieder Flagge gegen den Rechtsextremismus zeigen.“

Wer Interesse an der Mitarbeit bei den Jusos Schwerin hat, kann sich per E-Mail unter info@jusos-schwerin.de oder aber in der SPD-Regionalgeschäftsstelle Westmecklenburg unter Telefon 0385 / 78 515 38 melden.

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben

KInder- und Jugendrat


           

Endstation Rechts.

Storch Heinar

Jusos Mecklenburg-Vorpommern

Mitmachen